Der älteste, lebende Buschchaot

feiert heute seinen Geburtstag. 16 Jahre ist Spyro (Lord von den Buschchaoten) heute geworden und man sieht ihm sein Alter, wie das aktuelle Foto von ihm beweist, in keinster Weise an.

Spyro ist ein Sohn von Justin (Gawain’s Explorer Of The Ocean) und Ronja (Take it easy vom Römisloch) und Vater von 39 Kindern und zigfacher Großvater und Urgroßvater.

Eva gratuliert Spyro ganz herzlich zu seinem Geburtstag und wünscht ihm noch eine schöne, beschwerdefreie Zeit. Man weiß, dass Spyro in diesem Alter keine endlose Zeit mehr vor sich hat, um so mehr wird jeder Tag mit ihm genossen.

Ein liebevolles Gedenken geht an die Geschwister von Spyro aus dem L-Wurf auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke. Lando, Lasko, Lucky, Larry und Lotte, auch ihr seid nicht vergessen. Feiert kräftig mit Euren Eltern und den vielen anderen bei Euch.

SpyroB

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Allgemein, Spyro, Zucht | Kommentar hinterlassen

Heute ist der Ehrentag von Queeny

Vor vier Jahren schlüpfte Queeny mit ihren Geschwistern in Ungarn auf diese Welt. Eva hatte die Verpaarung sehr gut gefallen, aber im Traum nicht damit gerechnet, dass noch eine Hündin in diesem Wurf frei sein würde.
Zu ihrer großen Überraschung erfuhr Eva, dass ihre Wunschhündin noch zu haben war. Da gab es kein langes Überlegen mehr.

Die Entscheidung, dass Queeny ein Buschchaot wird, hat Eva nie bereut. Queeny ist eine freundliche, sehr verschmuste und fröhliche Hündin. Bisher hat es aus den verschiedensten Gründen noch nicht geklappt, dass Queeny Welpen bekommen hat, aber Eva hofft sehr auf einen Wurf mit ihr und Django im kommenden Winter.

Doch jetzt gratuliert Eva ihrer Majestät erst einmal ganz herzlich zu ihrem Geburtstag und wünscht ihr einen tollen Tag.

Veröffentlicht unter Allgemein, Queeny | Kommentar hinterlassen

Der Z-Wurf hat Geburtstag

Heute werden die Zs bereits 5 Jahren alt. Ihre Eltern sind Jamba und Spyro.
Eva gratuliert Zoran, Momo (Ziska), Rudi (Zasu), Jack (Zabo), Joe (Zambo), Zuna und Mira (Zamira) ganz herzlich zu ihrem Geburtstag und einen tollen Tag. Und dass diesem Geburtstag noch viele weitere folgen.

Zuna ist jetzt Mutter von insgesamt 12 Kindern und Mira hat 6 Kinder auf die Welt gebracht.

Das Foto ist eins meiner Lieblingsbilder aus der Zeit mit dem Z-Wurf.
Jayla „umarmt“ einen der Welpen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Zucht | Kommentar hinterlassen

Und auch der S-Wurf wird heute 11 Jahre alt

Jetzt ist es schon 11 Jahre her, dass die Kinder von Jill (Glidy Shadow Black Betsy) und Primo (von den Buschchaoten) auf die Welt kamen.

Eva gratuliert Sheena, Primo (Stormy), Pauli (Satchmo), Collin (Sunnyboy), Hope (Song of Hope), Sir Priji (Sam), Mabel (Sunshinelady) und Spencer ganz herzlich zu ihrem Ehrentag und wünscht ihnen alles Gute und dass sie noch viele, schöne Jahre vor sich haben.

Dieser Wurf war und ist für Eva etwas ganz Besonderes, denn neben Jayla sind diese 8 die einzigen Kinder von Evas unvergessenem Primo. Und leider hat sich durch Jaylas Kastration ergeben, dass es keine weiteren Nachfahren geben wird.
Song of „Hope“ hat zwar auch mehrere Würfe gehabt, aber leider war es Eva nie möglich davon einen Welpen zu bekommen und auch von ihren Kindern gibt es keinen weiteren Nachwuchs.

Der S-Wurf wurde mit 8 Wochen einen ganzen Tag für ein Video für den VDH gefilmt. Das Foto entstand an diesem Tag. JayJay durfte an dem Tag auch schon mitmachen. 😉
DSC06577

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Zucht | Kommentar hinterlassen

JayJay hat Geburtstag

Heute vor, man kann es kaum glauben, 11 Jahren wurde JayJay als Aico von Hamels Hof geboren. Mit genau 8 Wochen zog er bei Eva ein und erlebte noch knapp 3 Wochen Welpenzeit mit einigen der Welpen aus Evas S-Wurf. Deshalb reagiert auch JayJay heute noch begeistert auf den Puppy-Ruf.
JayJay war und ist am liebsten mit Eva zusammen, genießt aber auch mal eine Urlaubsauszeit bei Hundefreunden.

JayJay ist Vater von 28 Söhnen und 36 Töchtern. Da einige seiner Kinder ebenfalls in die Zucht gingen, ist er vielfacher Großvater und auch Urgroßvater. Welpen liebt er immer noch sehr und spielt gerne mit ihnen und passt auf sie auf. So wurden und werden auch Joni und Vanjo neben ihm und mit ihm groß.

Leider macht JayJay seit einiger Zeit sein Herz zu schaffen und er lässt es sehr langsam und gemütlich angehen. Trotzdem kann er seine Zeit genießen und freut sich, wenn er dabei ist und die anderen dann beobachten kann. Wenn es ihm zu viel wird, zieht er sich zurück und sucht sich einen ruhigen Platz.

Eva gratuliert JayJay ganz herzlich zu seinem Geburtstag und hofft auf eine, noch sehr lange, Zeit mit ihrem Hundepuppy.

Das Foto von JayJay hat Eva gestern aufgenommen.
IMG_0733.JPG

Veröffentlicht unter Allgemein, JayJay | Kommentar hinterlassen

Heute ist der nächste Geburtstag

Vor 7 Jahren kamen Wolke („Penny“) und Wunderbare „May“ von den Buschchaoten als Kinder von Gipsy und JayJay zur Welt. Eva gratuliert diesen beiden wundervollen Mädchen ganz herzlich zu ihrem Geburtstag und wünscht ihnen einen tollen Tag und noch unendlich viele weitere Tage mit ihren menschlichen und tierischen Familien.

Eva denkt auch an die 5 Schwestern der beiden, die ihre Geburt leider nicht überlebten, da alle viel zu früh auf die Welt purzelten. Penny und May waren die einzigen, die den Kampf um ihr Leben erfolgreich gewannen. Allein das macht sie schon zu etwas Besonderem.

Penny und May im Alter von 9 Wochen kurz vor ihrem Auszug.DSC00426

Veröffentlicht unter Allgemein, Zucht | Kommentar hinterlassen

Der Y-Wurf wird heute 6 Jahre alt

Eva gratuliert Django (Yankee) und Yaris ganz herzlich zu ihrem Ehrentag.
Die Eltern von den beiden sind Gipsy (Highland Breezes Beautiful Blaze) und Spyro (Lord von den Buschchaoten). Bis heute ist Django der einzige australisch rot-weiße Welpe, der bei Eva geboren wurde. Aber wer weiß, vielleicht ändert sich das irgendwann. 😉

Yaris und Django bereiten ihren Besitzern und Eva viel Freude und genießen ihr Leben.

Bisher hat es mit Django und Queeny noch keine Welpen gegeben, aber Eva hofft auf den kommenden Winter. In diesem Blog wird man es auch jeden Fall rechtzeitig nachlesen können.

So sahen die beiden Buschchaoten kurz nach ihrer Geburt aus.IMG_4250

Veröffentlicht unter Allgemein, Django, Yaris, Zucht | Kommentar hinterlassen