Und das ist Max

Seit 3 Tagen wohnt er nun bei den Buschchaoten und scheint sich schon ganz wohl zu fühlen.
Max ist ca. 1 Jahr alt und hatte wohl schon mehrere Besitzer. Nun sollte er wieder sein Zuhause wechseln und stand im Internet bereits in einem Inserat. Eva bekam das mit und bot an Max zu übernehmen, bis sie ein wirklich gutes Zuhause für ihn gefunden hat. Am Dienstag holten Eva und die Buschchaoten Max ab.
Nach einer kurzen Diskussion am 2. Tag mit JayJay darf Max nun mit allen Buschchaoten rumlaufen und heute morgen fand der erste Spaziergang mit allen Chaoten und ihm ohne Leine statt. Max kann noch nicht viele Kommandos, aber die er kann, befolgt er ausgezeichnet. Er kam sogar als Eva ihn rief, obwohl alle anderen Chaoten zu einem Wettrennen angesetzt hatten.

Gestern war Eva mit ihm beim Tierarzt. Sein Gesundheitszustand ist okay und nun ist Max auch geimpft und hat einen Chip gesetzt bekommen. Passenderweise trafen Eva und Max beim Tierarzt auch Tarek und Frauchen und die beiden Jungs fingen vor der Praxis gleich ein gemeinsames Spielchen an.

Max bleibt nicht gerne allein, deshalb mußte er auch sein Zuhause erneut wechseln, aber mit den Chaoten hat er so viel Gesellschaft, dass er sich immer ganz schnell wieder beruhigt, wenn Eva zur Arbeit muß.

Am liebsten schmust er mit Eva und hält sich immer ganz in ihrer Nähe auf. Eva findet, dass er ein sehr netter Kerl ist und sich bei dem richtigen Zuhause bestimmt zu einem Traumhund entwickeln wird.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s