Gruß von Spencer von den Buschchaoten

Hallo Eva!!
 
ich habe schon ein schlechtes Gewissen weil ich mich solange nicht gemeldet habe,aber mir geht es sehr gut.
Ich bin so richtig im Flegelalter sagen meine Menschen, es ist auch alles so spannend. Mein Uli ist mit mir jeden Tag
mindestens zwei Stunden unterwegs. Am schönsten war es im Winter, wenn alles weiß ist kann man die Hasen so schön sehen
und die Jagt macht mir richtig Spaß, doch die blöden Hasen bleiben irgendwann stehen, und ich laufe wieder zurück
zu meinem Uli. Wenn wir dann wieder Zuhause sind ist Uli immer richtig aus der Puste. Ich hatte auch eine eigene Hundetrainerin,
aber die war sooooooooooo langweilig. Es war als wolle man einen Rennwagen im Stadtverkehr fahren doof.
Jetzt mache ich Sport und das ist ganz toll für mich, und meinen Uli halte ich auf trapp. Noch etwas ist komisch,
meine Ele steht immer um 5.00 Uhr auf und ich habe das wecken übernommen nur Samstags und Sonntags da knurrt Ele mich an
aber ich bin da ganz konsequent und stupse sie solange an bis sie aufsteht, manchmal verstehe ich meine Menschen nicht.
Bald geht es wieder für drei Wochen nach Polen, Wald Wasser Freiheit und viele Hunde, Urlaub ist schön.
Wie Du siehst geht es mir sehr gut, meine Menschen lieben mich und würden mich nie wieder hergeben und ich liebe mein Menschen.
 
liebe Grüße aus Erwitte
 
dein Spencer

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s