Ein erster Bericht von Tobi (Victor v.d. Buschchaoten)

Hallo Frauchen,
wollte mich mal wieder melden und Dir mitteilen, dass es mir super gut geht. Spazieren gehen ist seit ein paar Tagen die pure Freude, Hier blühen Kirsch- und Apfelbäume, es ist zwar noch recht kühl, aber ich habe ja ein hübsches Fell. Ich helfe meinem Rudel oft bei der Gartenarbeit (ich grabe zwar manchmal an der falschen Stelle, aber dann sollen sie halt klare Ansagen machen)!
Viele sonnige Grüße, auch von meiner Familie,
Dein Viktor-Tobi (sie nennen mich auch oft „Nein“, sie sollten sich
langsam mal entscheiden…)

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s