Großer Bruder Vitos

Vitos hat nun eine neue Aufgabe. Er ist nicht mehr nur Sohn von Jamba und JayJay und der jüngste im Rudel, sondern er darf nun auch großer Bruder sein. Gipsy gestattet ihm nun immer mal einen näheren Blick auf die kleinen Halbschwestern zu werfen. Und die findet er sehr spannend. Er ist dabei sehr vorsichtig und liebevoll und Eva könnte den dreien den ganzen Tag zusehen. Aber die beiden Schwestern schlafen noch viel (morgen werden sie 4 Wochen alt) und Vitos muss ja auch noch mit den Urlaubsbuschchaoten Nilix und Tarek rumzergeln. Da kann er dann auch zeigen, wie heftig er auch schon toben kann. Besonders mit Nilix liefert er sich begeisterte Ringkämpfe.

Bild

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Vitos, Zucht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s