1. „richtige“ Mahlzeit und die Eroberung der Küche

Heute war ein spannender Tag für die Ikse. Eva räumte ihre Küche um, legte ein neues Stück PVC aus und baute die Welpengitter auf. Und dann war es endlich soweit. Eva entfernte die Ei nstiegsbretter der Wurfkiste und die Ikse verließen alle zügig und begeistert ihre Wurfkiste, um endlich einen ersten Blick in die nun doch sehr viel größere Welt (die Eva Küche nennt) zu werfen und alles genau zu erkunden. Und dann stellte Eva auch noch 2 Teller mit etwas merkwürdig, aber sehr gut riechendem mitten in den Welpenauslauf.
Xandor war gleich der erste und stopfte seine kleine Futterluke gleich kräftig voll. Die Geschwister sahen sich das einen Moment erstaunt an, um dann aber auch gleich kräftig mitzuschlingen.
Jetzt liegen alle Ikse geschafft in einer Ecke und schlafen tief und fest, was Vitos wiederum nicht gut findet. Jetzt, wo er seine Geschwister so viel besser sehen kann, pennen die. Also nervt er solange den Herrn Papa, bis die Lütten zu einem ersten Spielchen mit dem großen Bruder bereit sind.

Und hier ein paar Eindrücke vom heutigen Tag:

IMG_1378IMG_1283IMG_1181IMG_1174IMG_1177

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zucht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s