6 Wochen (und einen Tag) sind die Ikse jetzt alt

und nichts ist mehr vor ihnen sicher.

Mutig und selbstbewusst erobern sie jeden Tag ein neues Stück der Welt und lernen nun auch reichlich neue Menschen kennen.
Die Wurfkiste, die immer noch als Schlafplatz diente, hat Eva heute abgebaut und nun steht zum Schlafen eine Box im Küchenauslauf. So lernen die Zwerge gleich eine Box kennen.

Heute waren sie das erste Mal den ganzen Tag draußen und ab morgen wird das dann immer so sein. Zum Schutz stehen draußen Hundehäuser und die Welpen haben bereits begriffen, dass man sich dorthin zurückziehen kann. Abends und Nachts sind sie natürlich dann mit im Haus.

Eva hat heute mal wieder reichlich Fotos gemacht und so sehen die Zwerge nun aus:

Collage1

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zucht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s