Familientreffen

Gestern nachmittag haben Eva, Gipsy und Yaris einen Familienbesuch gemacht. Sie fuhren nach Marburg, um sich mit Jasmin, Spyro und Django (Yankee) zu treffen.
Gipsy freute sich gleich sehr, Spyro und Django zu sehen, während Yaris meinte, es sei erst einmal sicherer, sich in Evas Nähe aufzuhalten. Spyro kontrollierte zuerst, ob es vielleicht an der Zeit wäre die Familie noch etwas zu vergrößern, doch diesem war nicht so. Dann ließ er sich auf ein fröhliches Toben mit Gipsy ein, während ihre Söhne sich vorsichtig annäherten. Ziemlich schnell kam aber der große Aha- und Wiedererkennungsmoment und das Toben ging los. Eva und Jasmin waren mit den Vieren auf einer riesigen Wiese, direkt an der Lahn. So mussten sie nur etwas aufpassen, dass die beiden Jungspunde nicht zu weit von ihnen weg spurteten und dann eventuell ein Bad nehmen würden. Doch beide Zwerge kamen auf jeden Ruf artig und sofort zurückgelaufen. Das Wetter spielte zum Glück auch mit und so war es bei strahlendem Sonnenschein einfach nur schön. Zwischendurch konnten die Sechs sogar mehrere große Schwärme Kraniche sehen, die in den Süden zogen.
Irgendwann meinte Gipsy allerdings, dass Django zu sehr mit Yaris tobt. Nun kennt sie ja ihre Eva sehr genau und weiß, dass sie es nicht leiden kann, wenn andere Hunde gemobbt werden. Also überlegte sich Gipsy eine andere Taktik und forderte ihren Sohn Yaris zu einem so wilden Spiel auf, dass dieser gar keine Zeit mehr hatte, mit Django rum zuflitzen.  Doch nachdem Eva Gipsy erklärt hatte, dass sie auch das nicht möchte (diese Spielverderberin), konnten die beiden Jungs ihre Tobe- und Raufspiele wieder aufnehmen.
Zumindest Yaris schlief gestern Abend wie ein Stein (wie schlafen Steine eigentlich? 😉 ).

Hier ein kleiner optischer Eindruck:
IMG_0392

IMG_0674IMG_0412IMG_0737

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s