Königliche Verstärkung für die Buschchaoten

Das Buschchaotenrudel wird ab sofort ganz offiziell von einer kleinen Majestät verstärkt.
Flower of Old Hill Queeny gehört nun auch zu den Buschchaoten. Geboren ist die kleine Königin im September 2015 in Ungarn.
Schon lange stand Eva in Kontakt mit der Züchterin und hatte auf einen Welpen aus dieser Zucht gehofft. Die älteste Hündin in dieser Zucht ist Alisha-Emily (13,5 Jahre alt). Emily ist die Urgroßmutter von Queeny und auch Großmutter Gesa und Mama Sophie stehen im Besitz von Queeny’s Züchterin. Alisha-Emily ist wiederum eine Tochter von Eva’s Justin. Somit ist Justin (Gawain’s Explorer Of The Ocean) der UrUrgroßvater von Queeny. Deshalb erklärt sich auch selbstredend die Verwandtschaft mit den Buschchaoten.
Mit Queeny lebt nun der erste (und bisher einzige) Hund aus der Zucht „Flower of Old Hill“ in Deutschland.
Eva hofft sehr, dass Queeny einmal neben Jayla die Buschchaotenlinie fortführen wird, doch erstmal soll die Kleine in Ruhe groß werden.
Obwohl so ganz ruhig wird es wohl nicht werden, da die junge Dame ziemlich temperamentvoll ist. 😉

IMG_3629

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Queeny veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s