Leben ist das, was passiert während man noch plant

So geschah es auch heute.
Nachdem Eva lange überlegt und geplant hatte, mit wem Jamba ihren nächsten Wurf haben soll, stand es für sie fest, dass Django (ein Sohn von Spyro und Gipsy) der Vater des nächsten Wurfes (A2) sein sollte.
Vor gut 14 Tagen wurde Jamba läufig und in den letzten 5 Tagen wurde Jamba und Django regelmäßig ein ausgiebiges Treffen ermöglicht, das die beiden mit viel Freude, Spielen, Flirten und Rumgekasper sehr genossen. Nur zum eigentlichen Zweck der Treffen kam es nie. Jamba baggerte Django zwar immer kräftig an und erklärte ihm sehr deutlich, was sie erwartete, doch der junge Herr war wohl der Meinung, dass Jamba nicht seine Auserwählte werden sollte.
Nachdem auch heute die Zeit verging und Eva von ihren anderen Jungs und auch Jamba selber wusste, dass es allmählich Zeit wurde den Wurf zu starten, musste ein Alternativplan her.
Da Eva von ihrem letzten Wurf (dem Z-Wurf) sehr angetan war und ist und auch die bisher bekannten Untersuchungsergebnisse der Zs sehr gut sind, wurde kurz überlegt und dann wollte Eva doch mal schauen, was Jamba und Spyro von Evas Alternatividee hielten. Immerhin ist Spyro nun schon stolze 12,5 Jahre alt.
Was soll man noch sagen? Beide waren von dieser Idee absolut angetan und überzeugt und so dauerte es knappe 2 Minuten bis die beiden sich einig waren und nach 5 Minuten wurden die ersten A2-Welpen in Auftrag gegeben.
Morgen und eventuell übermorgen dürfen die beiden sich dann noch einmal miteinander vergnügen und Django muss nun damit leben, dass seine angedachte Braut nun ein 2. Mal seine Stiefmutter werden wird.

Hier also die aktualisierte Wurfplanung für Mitte Mai:
Wurfplanung Mai 2016

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jamba, Spyro, Zucht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s