Die ersten blauen Wunder bei den Buschchaoten

kamen vor 12 Jahren zur Welt. Als Kinder von Jill (Glidy Shadow Black Betsy) und Spyro (Lord von den Buschchaoten) kamen Old „Flake“, Odina „Liska“, Ondra „Ceilidh“, Oxana „Fee“, Ofra und Onka als O-Wurf auf diese Welt gepurzelt. Und das erste Mal waren blaue Welpen dabei, die in den ersten Tagen fast schon silbern schimmerten. Geplant war das von Eva nicht, gefreut hat sie sich aber trotzdem.

Eva gratuliert ihren Os ganz herzlich zu ihrem Geburtstag und wünscht ihnen noch eine lange, gesunde Zeit.

Dass sich die Bande schon kurz nach der Geburt wohl fühlte,
kann man sehr deutlich auf dem Bild sehen. 😉OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zucht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s