Heute hatte Vanjo seinen Termin

Heute morgen fuhr Eva mit Vanjo in die Tierklinik. Die anderen Buschchaoten durften natürlich als Geleitschutz zumindest im Auto auch mit.
Denn Vanjo wurde heute morgen kastriert. Leicht war Eva die Entscheidung nicht gefallen. Hieß es doch wieder einmal Abschiednehmen von Träumen und Hoffnungen. Eigentlich sollte Vanjo ja der neue Deckrüde in Evas Zucht werden und eigentlich waren ja auch fast alle Gesundheitsergebnisse von ihm perfekt. Eigentlich – doch leider wurde bei Vanjos Röntgen OCD in beiden Schultern diagnostiziert. Zwar in einer so leichten Form, dass Vanjo keinerlei Beschwerden oder Beeinschränkungen hat und voraussichtlich auch nie haben wird, aber er könnte dies an seine Kinder weitervererben. Natürlich könnte man auch mit einem OCD-befallenen Hund züchten und es gibt auch Züchter, die das machen. Aber Eva hat sich bewusst dagegen entschieden.
Da OCD keine Pflichtuntersuchung ist, lassen sehr viele Züchter auch heute noch OCD überhaut nicht röntgen. Eva hofft, dass es da mal zu einem Umdenken kommt.

Da für Eva klar war und ist, dass dieser liebenswerte Vanjo-Clown bei Eva bleiben wird,  ist es für Vanjo und das Rudel leichter, wenn er nicht immer wieder mit den Läufigkeiten der Damen konfrontiert wird und sie sie dann nicht decken darf.

So kam es zu der heutigen Kastration. Vanjo hat die Operation super weggesteckt, lief nach gut 2 Stunden schon alleine wieder durch die Wohnung und war auch die Treppe alleine raufgelaufen (natürlich war Eva für den Notfall direkt daneben, um ihn bei Bedarf doch noch zu stützen). Jetzt schläft Vanjo sich wieder gesund, er ist aber schon völlig klar und bekommt alles mit.

So sah Vanjo aus, als er zuhause aus Evas Auto ausgestiegen war.

Und das hält er davon. 😉

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vanjo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s